2. Januar 2022

Hegering II Opladen: Einladung zur Fuchsjagd Januar 2022

Der HR Opladen lädt seine Mitglieder zu einem revierübergreifenden Fuchsansitz am 21. und 22. Januar ein. Aufgrund der weiter anhaltenden Coronapandemie lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt die Gestaltung noch nicht exakt festlegen. Geplant ist, dass wir uns am 21.01. um 15.30 Uhr am bekannten Parkplatz treffen und hier der Ansitz angewiesen wird. Am 22.01. ist nach dem Ansitz um 9.00 Uhr ein gemeinsames Frühstück in der Stadthalle Bergisch Neukirchen geplant.… mehr anzeigen

2. Januar 2022

Schießstand: Neue Corona-Regelungen ab dem 03.01.2022

Ab dem 03.01.2022 gilt auf dem gesamten Schießstandsgelände die Corona-2G-Plus-Regelung, d.h. nur nachweislich geimpfte oder genesene Personen mit einem max. 24h alten offiziellen Test haben Zutritt. Es muss ein zertifizierter Test in einem Testzentrum sein. Selbsttests werden nicht akzeptiert. In Innenräumen bleibt die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes bestehen.

10. Januar 2022

Leverkusener Jägerschaft: Meldungen Februar 2022

Wir gratulieren

60 Jahre: Dr. Andreas Geist

10. Januar 2022

Hegering II Opladen: Einladung zur Tauben- und Krähenjagd Februar 2022

Der HR Opladen lädt seine Mitglieder zu einer revierübergreifenden Tauben- und Krähenjagd am Samstag, 19. Februar 2022 ein. Treffpunkt ist um 7.00 Uhr am bekannten Parkplatz. Aufgrund der weiter anhaltenden Coronapandemie gilt für die Teilnahme an der Jagd die sogenannte 2G-Regel, d.h. Teilnahme nur für geimpfte und genesene (immunisierte) Personen. Weitere Informationen erfolgen im Zuge der Anmeldung bei HL Adelbert Krull, Tel.… mehr anzeigen

10. März 2022

Leverkusener Jägerschaft: Meldungen März 2022

Wir gratulieren
85 Jahre: Kurt Schäfer
70 Jahre: Heinz Udo Ertz
65 Jahre: Dr. Gerd Renner
60 Jahre: Patrick Jansen, Norbert Hünniger
50 Jahre: Sebastian Gerling

Erweiterte Vorstandssitzung
Die nächste Sitzung des erweiterten Vorstandes findet am Dienstag, 29. März um 19.30 Uhr auf dem Schießstand Kalkstraße statt.

31. März 2022

Hegering II Opladen: Gerissener Rehbock, 14.03.2022

Am Montag, dem 14.03.2022 wurde auf dem Trassenverlauf der Gasleitung hinter der Ortschaft Atzlenbach ein toter Jährlingsbock gefunden. Er wies Bissspuren am Hals und im Bereich der Hinterkeule auf. Es ist gut möglich, dass das Reh von einem Hund gerissen wurde.

Durch die lange Bauzeit wird der Trassenverlauf im gesamten Verlauf zunehmend als Wanderweg zweckentfremdet. Spaziergänger, häufig mit nicht angeleinten Hunden, Fahrrad- und Motorradfahrer nutzen ihn reichlich.… mehr anzeigen